Salzburger Almenweg Jubiläum

Jubiläumsfeste auf den Almen 

10 Jahre Weitwandern 

AUF DEN SPUREN DES BLAUEN ENZIANS 

In diesem Sommer feiert der 350 Kilometer lange Salzburger Almenweg sein 10-Jahres-Jubiläum. Tausende von begeisterten Wanderern, Bergsteigern und Naturliebhabern haben sich im vergangenen Jahrzehnt auf den Weg gemacht, um die 31 Etappen – einzeln, tage- bzw. wochenweise oder am Stück – zu erwandern. 

Nach dem großen Jubiläumsfest am 3. Juli auf den Astenalmen in Bad Gastein, wird auf den Almen in St. Martin im Tennengebirge (Almroas am 28. August, ab 11 Uhr) und auf der Dientalm am Hochkönig (Almenwegfest am 18. September, 12 Uhr) im August und September noch einmal auf das zehnjährige Jubiläum angestossen. Und das alles natürlich direkt in der malerischen Landschaft des Salzburger Almenweges.

Begleitet von kulinarischen und musikalischen Highlights verwandeln sich die Almen zu einzigartigen Outdoor-Konzertsälen. Almhüttenfeeling gemischt mit der Salzburger Gastfreundschaft mitten in den Bergen: das sind die besten Zutaten für ein gelungenes Almenweg-Jubiläum

berg-events im August und September

ALMROAS & ALMENWEGFEST

Mitfeiern & genießen – die weiteren Feste zum Jubiläum des Salzburger Almenweges im Überblick: 

Kontakt: 

Projektleitung Salzburger Almenweg
Salzburger Land Tourismus GmbH
z.H. Anita Bott, MA
Salzleckerstraße 8
5650 Schwarzach
T + 43 6415 7212

info@salzburger-almenweg.at