Grossarltal Moor | © TVB Großarltal

Salzburger Almenweg

Etappe 20

Kogelalm - Flachau

Ausgangspunkt: Kogelalm (Aufstieg über Flying Mozart)
Endpunkt: Flachau
tiefster / höchster Punkt: 905 m / 1850 m
Höhenmeter: ca. 10 m
Länge: ca. 7.5 km
Streckencharakteristik: Über freie Pisten und durch geschlossenen Hochwald
Gehzeit: ca. 2 Stunden

Etappe 20

"Die Piste hinunter"

Wegbeschreibung:

Über die Bergbahn Flying Mozart (Sommerbetrieb) erreichen wir leicht den Ausgangspunkt.
Die Wanderung verläuft großteils über das Schigebiet vorbei an zahlreichen Einkehrmöglichkeiten wie Latschenhof, Jandlalm und dem Waldgasthof. Ab Latschenhof gibt es auch die Möglichkeit mit dem Lift ins Tal zu fahren.

Immer wieder kreuzen wir den Güterweg der über die Schipisten führt. Ab dem Waldgasthof gehen wir am Waldrand hinunter zum Neureithweg, folgen diesem ca. 200 m und zweigen dann links ab in den geschlossenen Hochwald, durch den der Gehweg mäßig steil bergab führt, bis wir kurz vor dem Ort Flachau auf den Waldweg treffen, der uns zum Grießenkarweg und über diesen nach Flachau führt.

Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Wagrain:
K. H. Waggerl Haus, Bauernhofmuseum „Edelweißalm“, Themenwanderweg "Rupertisee", Erlebnisbad "Wasserwelt Wagrain", Allwetterbad Wasserwelt Amadé

Flachau:
Hermann Maier Shop, Sommerrodelbahn

Einkehr- & Übernachtungsmöglichkeiten

Koglalm: Jun. - Okt. Tel.: +43 (0)6413 8582
Öffnungszeiten siehe" Flying Mozart" Bergbahn
Latschenhof: Mitte Jun. - Anfang Okt. Tel.: +43 (0)06457 2576
MI Ruhetag
Jandlalm: Mitte Jun. - Anfang Okt. Tel.: +43 (0)6457 2577
Waldgasthof: Mitte Jun. - Mitte Okt. Tel.: +43 (0)6457 2328
Pfeiffeialm: Anfang Jul. - Mitte Okt. Tel.: +43 (0)6457 33551
hoehenprofil etappe 20
Kontakt & Informationen:

Wagrain-Kleinarl Tourismus
Tel.: +43 (0)6413 8448

GPS-Daten Download Google Earth