grossarltal dorfansicht | © TVB Großarltal

Grossarltal

Großarl

Das „Europadorf“ Großarl (920 m) ist der Hauptort des ca. 30 km langen Großarltales und zählt rund 3.700 Einwohner. Das Ortszentrum liegt ca. in der Mitte des Tales und ist somit ein idealer Ausgangspunkt für viele schöne Wanderungen zu den zahlreichen bewirtschafteten Hütten ringsum, die dem Tal auch den Beinamen „Tal der Almen“ eingebracht haben.

Höchste Erhebung ist der Frauenkogel mit 2.424 m, der wie eine Pyramide das Ortsbild nach Süden hin prägt. Auch beim sonstigen Freizeitangebot bleiben kaum Wünsche offen. So wartet ein neues Freizeitzentrum mit:

  • Erlebnisschwimmbad
  • Minigolfanlage
  • Beachvolleyballplatz
  • Tennisplätze
  • Fußballplatz
  • und der riesige Abenteuerspielplatz „Rucki Zucki’s Gaudi-Alm“

Klettern, Fischen, Nordic-Walking, Wellness, u.v.m. stehen ebenfalls auf dem umfangreichen Aktivprogramm. Das Wandertaxi bringt die Gäste zu günstigen Tarifen zu den beliebtesten Ausgangspunkten der Touren. 

Wander- und Tourentipps, Beschreibungen zu allen 40 Almhütten des Tales sowie eine interaktive Wanderkarte finden Sie unter „Großarltal“ bzw. direkt auf touren.grossarltal.info

Unterkunft nach Geschmack

Das Quartierangebot reicht vom Luxus 4-Sterne-Wellnesshotel über günstige Gasthöfe und Pensionen bis hin zu gemütlichen Bauernhöfen, Ferienwohnungen und Privatquartieren und bietet so rund 4.600 gut ausgebaute Gästebetten für jeden Geschmack und jede Brieftasche.

Bekannt ist Großarl neben seinem einzigartigen Wanderangebot im Sommer übrigens auch für den Wintersport. Hier befindet sich der Einstieg in die Skischaukel Großarltal-Dorfgastein, Sieger im Europäischen Skigebietetest 2005 in den Bereichen beste Beschneiung, Gastronomie im Skigebiet und beste Pistenpflege.

logo grossarltal
Kontaktinfos:

Tourismusverband Großarltal
Gemeindestraße 6
A-5611 Großarl

Telefon: +43 6414 281
E-Mail: info@grossarltal.info

www.grossarltal.info
Unterkünfte finden